Jump to content
Gast

Root für das Galaxy S7/S7 Edge (SM-G93x) mit TWRP

Recommended Posts

Android-Freak

Okay, aber laut der Anleitung von BlackPanter85 (der Punkt 8 in der Anleitung)  muss ich dann im TWRP doch wipen und Format Data wählen, oder nicht?

 

Deine SuperSU 2.79 SR1 nehmen, oder die von BlackPanter85 erwähnte SuperSU 2.79 SR3 nutzen?

bearbeitet von KST66
Direktzitat entfernt

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Android-Freak
vor 17 Minuten, KST66 said:

Punkt 8 und 9 kannst Du einfach weglassen.

 

 

...und bei Punkt 7 nur Lese-Rechte gewähren, richtig? 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Android-Freak

und dann wird der Gerätespeicher nicht gelöscht?

bearbeitet von KST66
Direktzitat entfernt

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
retaster

Guten Morgen,

ich hab eine Anleitung gelesen, wo steht dass man noch eine Datei namens

no-verity-opt-encrypt unter TWRP installieren muss.

Das kann ich mir also nun sparen ?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Gast

@Android-Freak

SR2 SuperSu ist das minimum, die SR1 kann geflasht werden aber die Kameras könnten unter Umständen nicht funktionieren.

Rootvorgang mit TWRP. Der Gerätespeicher muss zwingend gelöscht werden, steht auch so in meiner Anleitung. Ich habe es in einem Selbstversuch nicht getan und somit mehrfach im Bootloop hängen geblieben.

@retaster

Das steht in der Anleitung bei den XDA Developern die in Post 1 verlinkt ist.

Man benötigt diese Datei nicht.

Gesendet von meinem SM-G930F

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
retaster

@BlackPanter85

Danke für Die Info !

 

Gibt es mttlerweile eine Lösung für das problem mit dem Löschen bzw. wieder Setzen des Sicherheits PINs ?

Im heimischen Wlan wird bei mir die PIN Sperre  (mittels tasker und security settings) durch Wischen ersetzt und beim Verlassen wieder gesetzt. Sedit Nougat funktioniert das aber nicht mehr. Falls da jemand weiss wie man das wieder zum Laufen bringt, wäre das schön.

Workarounds wie secure lock oder ähnliches kommen nicht in Frage, ich will weder mit dem Handy reden um es zu entsperren, noch mein GPS ständig anlassen und Bluetooth Geräte habe ich zu Hause nicht)

Ich bin deswegen wieder auf Marshmallow zurück, aber wenn jmand eien Idee hat ;)

 

Gruss

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
deviceX

xxxxxxxxx hat sich erledigt xxxxxxxxxx

bearbeitet von deviceX

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Android-Freak

So lange ein Rooten eines S7 mit Nougat 7.x ohne Löschung des Gerätespeichers nicht funktioniert, bleibt mein Gerät nun noch ohne Root....!  :-(

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
deviceX

Wieso das? Kannst doch ein Backup machen und es wieder einspielen.

Gesendet von meinem SM-G935F mit Tapatalk

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
deviceX

Dachte im bootloop fest zu stecken, hat sich nach 10 Minuten aber doch von allein ins twrp gebootet.

Gesendet von meinem SM-G935F mit Tapatalk

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
qtex

Hallo,

nachdem ich mein Galaxy S7 erst mit CF Autoroot geflasht habe versetzt es sich immer in den Bootloop. Drauf hin habe ich es mit TWRP und der Anleitung hier versucht. Das S7 bleibt aber weiterhin im Bootloop hängen. Nun wollte ich eine Stock Firmware mit Odin installieren. Diese habe ich per SamFirm heruntergeladen und per Odin auch installiert. Nach dem Reset startet aber immer TWRP und nicht die Samsung Firmware. Wie kann ich nun weiter vorgehen?

Grüße

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Gast

Hast du dich strickt an die Anleitung gehalten?

Im TWRP musst du den Gerätespeicher löschen etc, sonst wird das nichts

Gesendet von meinem SM-G930F

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
qtex

Ich habe mich erst strickt an die Anleitung mit CF Autoroot gehalten. Hatte eine auf Deutsch, eine auf Englisch und ein YouTube Video. Da es mit CF Autoroot auf einem S7 mit Nougat nicht funktioniert (stand auch nirgends für welche Version es war), ging das Rooten natürlich schief.  

 

Dannach habe ich TWRP geflasht, das Handy bleibt aber weiterhin beim Samsung Logo (abwechselnd heller-dunkler) stehen.

Anschließend habe ich mit Odin die Stock Firmware geflasht, weiterhin Bootloop.

 

Wäre super wenn ich wenigstens die Stock Firmware installieren könnte!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Gast

Hi

 

Als Allererstes: vergiss CF-Autoroot, verwende TWRP.

 

Zweitens: lade Dir die vierteilige ROM von hier herunter:

SamFirm

Die Vierteilige bekommst Du, indem Du bei SamFirm ein Häkchen bei "Binary Nature" setzt.

 

In TWRP würde ich die Partitionen /system, /data, /cache und den ART/Dalvik Zwischenspeicher löschen.

Ausserdem würde ich den internen Speicher kpl. formatieren.

 

Weiterführende Lektüre über das Flashen der original ROM von Samsung erhälst Du hier:

[Anleitung] Galaxy S7 / S7 Edge Neuinstallation ODIN Android 7 Nougat

Ist von mir geschrieben und kann zu 100% so befolgt werden.

 

Wenn Du die Anleitung von @BlackPanter85 (Dank an ihn dafür) hier im Startpost befolgst, dürfte es beim Rooten auch keine Probleme geben.

https://www.handy-faq.de/forum/root-fuer-das-galaxy-s7-s7-edge-sm-g93x-mit-twrp-t323867/?do=findComment&comment=2948149

 

Gruss Klaus

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
marcel2909
Wieso das? Kannst doch ein Backup machen und es wieder einspielen.

Gesendet von meinem SM-G935F mit Tapatalk

Wie macht man vor dem Root das Backup beim Galaxy S7?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Gast
Auf dieses Thema antworten...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.


×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Bitte beachten Sie folgende Informationen: Nutzungsbedingungen und Impressum & Datenschutzerklärung. Wir haben Cookies auf deinem Gerät platziert, um die Bedienung dieser Website zu verbessern. Du kannst deine Cookie-Einstellungen anpassen, andernfalls gehen wir davon aus, dass Du damit einverstanden bist.