Jump to content
Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Lukas.S

Update auf 4.2.2 und 4.3 oder sogar auf 4.4??????

Recommended Posts

Lukas.S

Hi,

Derzeit hat das 4X HD JA 4.1.2 Jelley Bean glaubt ihr, dass es es weitere Updates geben wird? Und wenn ja WANN??

Lg lukas

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Gast

Schwer zu sagen, LG hält sich da immer sehr bedeckt. Ich vermute, mehr als Android 4.2.2 wird nicht mehr kommen - wenn überhaupt

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Lukas.S

Wenn ich mein P880 roote, bekomme ich dann IMMER alle Updates?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
barbaros

Wenn ich mein P880 roote, bekomme ich dann IMMER alle Updates?

welche update meinst du ?von LG auf jeden fall nicht nur Custom ROM von CyanogenMod

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
albossgail

lg is einfach ******** die bringen sowieso kein update raus wenn dann vielleicht in 1 jahr,wirklich kacke von lg ich kaufe mir niemehr ein lg handy...

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
countrytom

Howdy,

@ albossgail: ist bei allen anderen Fa. auch nicht besser, es sei denn du willst eins von Apple. Die einzige Ausnahme bei Android wird wohl immer nur das Phone von Google sein.

Kann ansonsten nur Horst 77 zustimmen (maximal Android 4.2.2). Fast alle Fa. supporten ihre Phones max. 2 Jahre mit Updates. Aber es gibt ja Custom-Roms (meistens sowieso die bessere Aternative).

Gruß Thommy

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
letugo2001

Ausserdem, @albossgail, läuft das Gerät mit Android 4.0.3 / V10h echt super.

V20a ist stark fehlerhaft, ja. Aber V10h läuft super.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
countrytom

Howdy,

@ letugo 2001: Die 20a ist stark fehlerhaft???

Es mag ein paar wenige geben bei denen Jelly Bean nicht so sehr läuft wie es soll. Die 20a läuft z. B. bei mir zu 99% sehr gut. Das einzige was nicht so gut war ist der baseband_xmm_power wakelok. Aber auch dieses ganz selten. Satfix nach der 1. Bestinmmung nach 5-9 Sek. Also bei mir lief die 20a besser & etwas flüssiger als jede ICS Version nur der Stromverbrauch ist ganz leicht gestiegen.

Einfach mal Jelly Bean ausprobieren. Nur wers selber probiert kann sich ein Bild machen. Bei Nichtgefallen kann man immer wieder zurück auf ICS. Mein Tip: Eine Custom-Rom draufziehen. (sind teilweise noch besser).

Gruß Thommy

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
letugo2001

Schau mal in den:

https://www.handy-faq.de/forum/lg_optimus_4x_hd_forum/284601-lg_optimus_4x_hd_jelly_bean_20a_problemthread.html

Bei mir hat der Wechsel von GSM auf HDSPA immer gesponnen.

Nach dem Wechsel hatte ich dann gar keine Internetverbindung mehr und musste das Gerät neu starten. Und was war immer der Fall.

Habe dann den Rollback auf V10h gemacht. Damit läuft es wesentlich besser.

Fast 0 Fehler seit dem wieder!

Kaum Browser-Abstürze, keine Selbst-Neustarts. :)

Akku und RAM Auslastung/Verbrauch sind auch super.

bearbeitet von letugo2001

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Gast

Ich kann mich der Aussage von countrytom nur anschließen. Bei mir läuft die V20A (Jellyfish) auch ohne größere Macken. Bis auf den wakelock bug. Dieser tritt nur selten auf, meist in der Nacht, und da hängt meins eh am Strom.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Razr255

Stimme da ebenfalls zu.

Benutze ebenfalls 20a (Jellyfish) - Läuft super. Keine Abstürze, kein Hacken nichts. Lediglich das Akku ist recht schnell leer... Aber das war ja noch nie ne wirkliche Stärke vom 4X! ;)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
countrytom

Howdy,

alle Leute die starke Probleme mit Jelly Bean haben, sollten mal ihr System komplett neu aufspielen. Mit komplett meine ich: Das Phone komplett zurücksetzen (Wipe Data, Wipe Cache, Wipe Dalvik). Danach die Firmware neu aufspielenn. Alle Apps neu aufspielen. Das wichtigste: Keinerlei!!! Backups verwenden. Komplett alles neu aufsetzen. Danach ruhig noch mal Cache + Dalvik wipen. Auch keine Daten-Backups von Spielen u. Apps benutzen. Nur so sollte alles sauber sein. Ist zwar schade u.verdammt viel Arbeit, aber sollte helfen. Wer von ICS auf Jelly Bean wechseln möchte, sollte es nicht einfach über LG Tool updaten sondern komplett neu aufsetzen (praktisch bei Null beginnen). Wer gleich eine Stock-basierende FW haben möchte kann gleich die von Horst 77 nehmen (Custom-Rom Jelly-Fish, läuft sehr gut). Anleitunrgen gibt´s hier im Forum genug. Bei evtl. Fw-Änderungen auf 4.3 & od. höher (man kann ja mal träumen) genauso verfahren.

Gruß Thommy

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
letugo2001

Es kann aber nicht des Kunden Aufgabe sein, alle möglichen Wipes durchzuführen!

Ein normaler Reset oder ein normales Update - mehr muss man nicht können dürfen. Zumal das "selber-rumpfuschen" unter Umständen auch zu Garantie-/Gewährleistungs-Verlust führen kann.

(Siehe Garantiebestimmungen der Hersteller.)

Und es gibt leider für den Reset 100 verschiedene Bezeichnungen, sodass Du dann bitte bei der Verwendung dieser Begriffe doch mehr Infos dazuschreiben solltest! Full Wipe, Cache Wipe, etc.... :huh:

WTF ist Wipe Dalvik?

Und wenn bei Euch V20a so super läuft, dann sagt mir bitte, wie auch ich diese Firmware fehlerfrei geniessen kann - ohne Root oder so bitte, denn das entspricht nicht der "ordnungsgemäßen Benutzung", you know what i mean?!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Bifi@P990

@letugo

Teilweise ...

Ich nutze die v20a mit iodak kernel, rammanger (kein taskmanager!) und habe den LG-launcher duch den Nemus Launcher ersetzt.

Läuft einsame spitze ...

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
countrytom

Es kann aber nicht des Kunden Aufgabe sein, alle möglichen Wipes durchzuführen!

Howdy,

@letugo 2001: Da muss ich recht geben, ohne Root ist leider bei fast allen Smartphones nichts machbar.

Aus dem Playstore den Rom-Manager runterladen & CWM aus dem Programm installieren dort findest du die Punkte Wipe Data reset (alle Daten sind dann weg), Dalvik Cache u. Cache Partition. WTF sagt mir im Moment nichts.

Im eingebauten Recovery des Lg Phones sollten diese aber auch sein (erreicht man mit Vol- & Powertaste gedrückt halten). Eine Custom-Rom aufspielen geht ohne Root & geöffnetem Bootloader leider nicht. Anleitungen gibts hier im Forum ( sieht zuerst schwieriger aus als es ist).

Grundsätzlich plädiere ich sowieso dafür das alle Smartphones mit geöffnetem Bootloader & Root (Werksseitig) ausgeliefert werden. M.M. nach läuft ein Smartphone mit einer Custom-Rom wesentlich besser (z.B. so wie bei Bifi@990).

Gruß Thommy

bearbeitet von Horst77
Zitat repariert

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
bennyc500911

Noch eine gute Frage wäre: Wie lange es noch Cyanogenmod Updates für das 4xhd geben wird. Da es aber sogar für mein altes htc Sensation noch viel entwickelt wird (ist glaub ich auch schon bei jb 4.3 angekommen) mache ich mir da keine sorgen. :D

Ist aber schon schade das das cyanogenmod team, die alles for free machen, überhaupt benötigt wird wärend die Hersteller, denen man sein Geld gibt, sich einen dreck dafür interresieren. Mann hat das Handy ja schon verkauft, warum noch Arbeit rein stecken? Und die Updates die dann kommen sind dann langsamer, oder vebugged, oder der akku hält nicht mehr lang.

wäre doch toll wenn die gleich zum Cyanogenmod team gehen würden und die dann die Updates machen lassen, dann wäre es auch viel leichter sie zu installieren, und die Hersteller können ihren Bloatware Müll auch noch mit hinein stopfen.

bearbeitet von bennyc500911

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Gast
Auf dieses Thema antworten...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  

×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Bitte beachten Sie folgende Informationen: Nutzungsbedingungen und Impressum & Datenschutzerklärung. Wir haben Cookies auf deinem Gerät platziert, um die Bedienung dieser Website zu verbessern. Du kannst deine Cookie-Einstellungen anpassen, andernfalls gehen wir davon aus, dass Du damit einverstanden bist.