Jump to content
Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
mobile4me

frage zur Link2SD

Recommended Posts

mobile4me

Y200 = Hab die ROOT gemacht, auch Link2SD ist installiert….ABER???

erstens verstehe ich nicht, wie man die zwei Partition auf meinem 4 GB SD Karte verwendet? Im Y200 sehen Sie nur einer verzeichnet (welcher ist jetzt viel kleiner – hab ca. 50-50% gemacht?)?

Wie kann ich die Downloads auf die neue Partition laden, etc?

dann verstehe es nicht so richtig was für Vorteile es mir bringt?

Ich versuche Müll sowie nutzlosen Touchpal sprachen zu verschieben oder löschen – geht nicht. Gleichen mit all die Google Müll (Google+ und Co)??? Und Touchpal benutz ich es nicht- es konnte weg, aber???

Habe https://www.droidwiki.de/Link2SD_einrichten gelesen aber...!! bin immer noch im dunkle !!

Weiße nicht was ich verschieben darf/kann und was nicht…oder kann ich mit alles versuchen/oder nicht???

Am Y200 hab ich immer noch diese kleine Icon oben links das sagt es gibt zu wenig Speicherplatz?

Vielleicht muss ich mir die Text noch 10x + lesen bevor ich wirklich verstehen!

*** ODER hat die Root doch nicht geklappt? Da ich sehe dass beim Einstellungen“= „Build“ immer noch B880 Steht?

bearbeitet von freedroid
falschen ort

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
det-happy

Kein Problem, wir helfen dir. Ich stand 05/2012 mit meinem Y200 genauso wie ein Ochs vor dem Berg ;)

Also die 2. Partition kannst du im Handy nicht sehen.. Aber wenn du Link2SD zum 1x startest musstest du ja ein Mount Script bestätigen.. Dann Handy neu booten und dann legen wir los:

In der App Link2SD machen wir oben den Filter auf Benutzer Apps. Optional sortiert du alles nach Apk Größe absteigend...

Dann klickst du auf ein Programm, dann auf den Button In erstellen, und danach ist diese App komplett auf die SD Karte verschoben :)

Mann Dublin Link2SD die Menü Taste drückst, kannst du unter Speicher Informationen nachsehen, wieviel du dann frei geschaufelt hast.

Genauso kannst du den Filter auf Update stellen und die Updates ins System verschiedenen oder diese Updates deinstallieren

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
det-happy

Das Optimieren des Y200 läuft eigentlich an 3 Stellen

1) Deinstallation unnötiger Apps von System (siehe https://www.droidwiki.de/Bloatware und https://www.droidwiki.de/Bloatware/Huawei)

2) Integrieren von Updates in das System

3) Auslagerung der Benutzer Apps auf die SD Karte, 2 . Partition

Du musst wissen, daß der System Speicher von Hause aus schreibgeschützt ist. Erst durch rooten kommst du da drann

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
det-happy

HBeim Y200 ist das fiese, das bestimmte Apps dort liegen, wo nur wenige Programme Schreibrechte haben.. Siehe oben den Link zu Huawei Bloatware.. Du wirst nicht um einen Root-Explorer herum kommen...

Aber bevor du startest.. Mach vorher im CWM ein komplettes Backup...

(Ich sitze im Bus und tippe auf dem Handy, daher kommen die Infos Häppchen Weise)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
mobile4me

Aber wenn du Link2SD zum 1x startest musstest du ja ein Mount Script bestätigen.. Dann Handy neu booten und dann legen wir los:

Die hab ich gemacht (FAT32). Aber zum Beispiel hab ich versucht Google + zu verschieben nach SD Karte, Link gemacht und dann "verschieben auf SD" aber bekomme nur ein Fehler Meldung? Uninstall geht auch nicht? Gleiche mit Sprache von TouchPal. Maps hab ich können verschieben nach SD karte!

und was darf man überhaupt nicht verschieben?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
det-happy

Wenn du Link gemacht hast und dann verschieben auf SD, hast du den Link wieder gelöscht...

Es gibt 2 Möglichkeiten Apps auf die SD zu schieben.. App2SD kann jedes Gerät, auch ohne Root. (Das ist die Option auf SD-Karte schieben)

Allerdings wird da nur ein Teil der Daten verschoben, es bleibt ein Rest auf dem Telefon..

Link2SD geht nur mit ROOT-Rechten und verschiebt die komplette App auf die SD, uns hinterlässt auf dem Gerät nur einen Link (Das ist die Option verlinken)

Ob du überhaupt Root hast kannst du mit der App Root Checker Basic testen.. Wenn du das startest, sollte Superuser aufpoppen und Rechte beantragen.. Ja anklicken und dann siehst du ob du Root hast...

Wegen deiner Fehlermeldung:

Häng dein Handy mal bitte an den PC und mache mit der HiSuite ein Screenshot davon oder gib uns den Wortlaut mal durch...

Bei Google+ musst du erst auf Optionen, Updates deinstallieren, und dann Option, In Benutzer App umwandeln anklicken... System Apps können nämlich nicht verlinkt werden

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
det-happy

Zu Touchpal und Co

Welche Programme haben root Rechte zum löschen und verschieben?

Datei Manager

Root Explorer (Kauf-App)

ES Datei Explorer

Total Commander

/data/cust/app

  • DutchPack.apk --> Niederländisches Wörterbuch für TouchPal Tastatur
  • FMRadio.apk -->Das UKW Radio
  • FrenchPack.apk --> Französisches Wörterbuch für TouchPal Tastatur
  • GermanPack.apk --> Deutsches Wörterbuch für TouchPal Tastatur
  • ItalianPack.apk --> Italienisches Wörterbuch für TouchPal Tastatur
  • SpanishPack.apk --> Spanisches Wörterbuch für TouchPal Tastatur
  • TouchPal.apk --> TouchPal Tastatur

bearbeitet von det-happy

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
det-happy

Und hier Runde 2 der App Pfade

(ich kopiere das mal aus einem Beitrag von mir aus einem anderen Forum raus)

/data/dataapp Weitere Software

  • AllBackup.apk --> Backuptool
  • Maps.apk --> Google Maps (kann deinstalliert, und über Play Store neu installiert werden)
  • MediaCenter.apk --> Musikplayer
  • PlusOne.apk --> Google+
  • Service-MultiSNS.apk --> Bestandteil von Streams = Huawei Social Media Client
  • SocialExt.apk --> Streams = Huawei Social Media Client
  • TotemWeather.apk --> Wetter Uhr und Homecreen Widget
  • VoiceSearch.apk --> Google Sprachsuche (kann deinstalliert, und über Play Store neu installiert werden)
  • YouTube.apk --> Youtube (kann deinstalliert, und über Play Store neu installiert werden)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
det-happy

Ich habe mal Screenshots von meinen Huawei Honor gemacht.. Der Filter steht auf Benutzer Apps, und Sortierung nach Gesamtgröße....

Und der 2. Screenshot zeigt, wieviel freier Speicher ich dadurch gewinnen konnte... Ohne Link2SD müsste ich auf Facebook, Geochaching und TomTom verzichten

post-937423-14356924829795_thumb.jpg

post-937423-14356924830026_thumb.jpg

bearbeitet von det-happy

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
mobile4me

Danke det-happy für die neue Info.

Ich glaube ich bin jetzt auf meiner Grenze mit meinen Fähigkeiten.

Handy 1 (sohns): hab ich jetzt „intern Speicher 57% Frei“

nur frage ich mir über die System = nur 1% Frei (gesamt 186 MB Benutzt; 182 MB Frei: 3,68MB) ????

Cache 96% Frei

Und Handy 2 (mein): „intern Speicher 56% Frei“

Und System 5% Frei (186 MB benutz; 177 MB Frei: 9.41MB)

Cache 83% Frei

Nur weiß ich es nicht ob ich sollte mehr freie Platz am System Schaffen, und wie ich das auch mache???

Auf xda.com habe ich diese gefunden “ [HOW TO] Use link2sd WITH foldermount and use your sdcard to it's full potential. (https://forum.xda-developers.com/showthread.php?t=2285221 ) “

Jedoch ich glaub es ist mir zu schwere diese foldermount besonders Punkt 7./8. Und 9 in diese HOW TO.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
det-happy

Das sind doch gute Werte.

Auf /data ist genügend Puffer

Und da in /system nichts mehr dazu kommt brauchst du dir hier keine Sorgen machen...

Du kannst noch Talk/Hangouts deinstallieren (und später neu runterladen wenn du es doch brauchst)

Eine Sache noch: In den Einstellungen von Link2SD muss du noch einstellen, das neue Apps automatisch verlinkt werden.. Siehe Screenshot

Dann sollten eure Y200 erstmal in Ruhe laufen....

post-937423-14356924839251_thumb.jpg

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
mobile4me

Okay, nochmal dank det-happy!

Noch ein frage hab ich, die in die Anleitung nicht so klar ist.

Was ist mit die "USB debugging"

- sollte das jetzt aktive bleiben - oder sollte ich die jetzt deaktivieren???

Vielen dank

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
det-happy

Das ist ganz dir überlassen...

Vorteil beim aktivierten USB-Debugging:

Du kannst Synchronisation Software wie Hi Suite oder My Phone Explorer nutzen kannst

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
mobile4me

*! PROBLEMS ! *

Mein Sohn wollte ein neues Spiel auf sein Handy von Play Store unterladen, aber die spiel lief nicht richtig.

Auf dem Handy war immer noch die app „Clean Master“ und diese wollte auch die Spiel verschieben auf SD Karte und wir hat OK gesagt - Link2sd hat auch dein Link gemacht (ist diese die Fehler – weiß es nicht????).

Ich weiß nicht was passiert ist oder was diese verursacht hat (Virus in Spiel?),

jedenfalls plötzlich verschwand wirklich viele apps (u.a. Play Store, superuser, clean master, antivirus...viele mehr.. aber auch die Huawei installiert Backup App – womit ich gestern backup gemacht habe!!!!!)

Ich kann nichts von Play Store unterladen, und kann kein Backup Herstellung machen

Wie kann ich diese wieder gut macher, oder herstellen?

Auf SD ist ein backup - jedoch ist die App weg?

- in Anlage bilder von was auf SD ist!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
mobile4me

einige Apps habe ich mit AppInstall zurück bekommen (u.a. antivirus, Alles sichern,) jedoch 4 Apps geht nicht = googlemail (vieleicht nicht wichtig? sohn braucht es nicht), YouTube (nicht wichtig), aber auch "superuser und play store"

- weiß nicht wie ich diese herstellen ???

auch die music app fehlt (sohn benutz diese viel) ??

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
freedroid

Ohne zu wissen was dein Sohn genau gemacht hat, kann man das Problem wohl nicht lösen. Das einfachste in dem Fall wäre ein komplettes Rücksetzen auf Werkeinstellungen.

Gesendet von meinem A1-810

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
det-happy

Und um die Frage zu beantworten:

Schaue Bitte zuerst unter Einstellungen, Info, welche Build Version sein Sohn hat. Es kommt nur auf das Ende, die B-Nummer ab. Es gibt u.A. B880, B882 und höhere

Dann lädst du dir die Firmware runter.. Entweder B880 (Die geht auch nur bei der B880) oder die B889 ( Bitte nicht B898 )

Link zu den Firmwares: https://www.droidwiki.de/Huawei/Ascend_Y200/Firmware

Dann folgst du der Flash Anleitung https://www.handy-faq.de/forum/huawei_ascend_y200_forum/246624-huawei_ascend_y200_firmware_updaten_flashen.html

Dann musst du Root und CWM aber wieder von vorne beginnen :(

bearbeitet von freedroid

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
mobile4me

Okay danke, ich hat mir gedacht ich alles neu machen musst – an beiden Handys!

Tut mir wirklich leid für alle Probleme die ich verursache!

You live and learn, they say!

Mir ist nicht klar was ist passiert nach diese Play Store Download - aber es ist mir klar ich hab irgendwie die „com.android.vending“ verschoben (steht im einer die Listen oben) oder gelöscht, weil diese Meldung kommt.

Ich hat diese Clean Master App deinstallieren sollte bevor anfang diese ganze Prozess, mein Fehler! Ich glaube es ist in Konflikt mit Link2sd. Wahrscheinlich hat ich auch zuerst ein andere Backup App installieren sollte (Titanium vielleicht)!

I’m Living and learning! (zumindest ich hoffe)

Beide Handys haben die 880 Versionen!

Im nächsten Tage wird ich meine Handy auf die original stand bringen, mit ein Flash von die Huawei Firmware, und dann ein neue Root/Link2sd Versuch machen. Für mein Sohns Handy muss ich bis übernächsten Wochenende warten, bis er wieder bei mir ist. Bis dahin muss er ohne sein Lieblings Musik leben! (er wohnt bei Mutter ganz weit weg)

Ich glaube ein großes Problem war meine eigene Unwissenheit. Ich hab nicht richtig verstanden wie das mit der zweiten Partition (Da nur ein in Handy gezeigt wird) funktioniert in Zusammenhang mit der App Links2sd und die „links“ diese macht. (Und wo /wie man die neue Sachen/Apps einpackt wird/sollte!) Verschiebt Links2sd Apps auf diese zweiten Partition, oder macht es nur eine Art von „links“ (in welchen Fall die App bleibt auf System speicher was eigentlich nicht gewünscht ist). Diese ganze habe ich nicht richtig verstanden.

Die Clean Master App fragt immer sollte es ein App verschieben auf SD Karte wenn das möglich ist, und ich hab dass erlaubt. Ich glaube dadurch ist was schief gegangen mit dieser „links“ von Links2sd, es hat die ganzen Prozess verwirrt gluabe ich.

Nochmal vielen Dank, und tut mir leid

Wird berichten wenn ich mein (und später wenn ich mein Sohns Handy gemacht habe).

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
mobile4me

Wichtige Fragen über die Partition und wo lege ich den Firmware?

1) kann ich Partitionen auf SD-Karte behalten, oder muss/Sollte ich die SD Karte ohne Partition zurücksetzen?

2) Muss/sollte ich die SD Karte Formatieren, wenn ich ohne Partition zurücksetzen?

3) Wenn ich Partitionen behalte - wohin lege ich den Firmware (dload ordener)?

Ist es nicht möglich diese Firmware unterzuladen direkt auf Handy via: =Handy= Settings=Online Update ????

Jetzt sehe ich das in Partition „I“ , hab ich schon ein Ordner „dload“ (diese ist wahrscheinlich die denn update ich dachte ich sollte machen nach kauf dem Handy – nach kauf hat ich ein Flash gemacht auf meine Handy, bevor ich entdeckte dass diese kein wirklich update war, nur die gleichen Firmware!!!! Sohns Handy hat ich nicht gemacht. Diese „update“ hat ich – glaube ich – untergeladen via dies oben genannten Handy= Settings=Online Update (bin nicht mehr sicher).

Jedenfalls die kann ich benutzen oder? Und von die Ort auch Flash? (mit behalt die Partition/etc. ? )

Für Sicherheit hab ich ein Capture gemacht von dieser Datei

post-1023979-14356924997273_thumb.jpg

post-1023979-14356924997427_thumb.jpg

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Gast
Auf dieses Thema antworten...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  

×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Bitte beachten Sie folgende Informationen: Nutzungsbedingungen und Impressum & Datenschutzerklärung. Wir haben Cookies auf deinem Gerät platziert, um die Bedienung dieser Website zu verbessern. Du kannst deine Cookie-Einstellungen anpassen, andernfalls gehen wir davon aus, dass Du damit einverstanden bist.