Jump to content
exodus88

Huawei Mate 8 Firmware NXT-L29C10B172 FULL russia

Recommended Posts

exodus88

Hier findet hier die aktuelle Firmware C10B172 "Russia" als Vollversion.

 

Diese Version kann auf alle NXT-L29 Modelle aufgespielt werden, egal welche Version aktuell auf eurem Gerät ist.

 

Diese ROM meldet sich nur als C10B172 auf euren Gerät, wenn ihr wirklich vorher auch eine C10 unter Einstellungen/über das Telefon--> Build Nummer angezeigt bekommen habt. In allen anderen Fällen ändert sich die angezeigte BUILD auf C900 (international). Aber keine Angst, die wirkliche BUILD könnt ihr jederzeit wieder herstellen, indem ihr die passende FW mit der CUST für euer Gerät aufspielt.

 

Welche CUST Version ursprünglich auf euren Gerät war, könnt ihr wie folgt überprüfen.

 

Im Dialer *#*#2846579#*#* eingeben und anschließend auf 3 - Netzwerk Information und dann auf 4 - Vendor Country Info

 

Hierbei findet ihr einen folgender Einträge:

 

cust eu = C432 - Europa

cust specseas = C636 - Asien
cust meanaf = C185 - Afrika/mittlerer Osten

cust ru = C10 Russisch


*** DOWNLOAD NXT-L29C10B172 FULL ***

 

(Anleitung: geklaut von Marco :-) )

 

Installations-/Update-Anleitung:

 

  • Update Datei herunterladen
  • Entpacken
  • Ordner "dload" auf der Root-Ebene des Speichers (intern oder extern) erstellen.
  • Update.app in den Ordner "dload" kopieren
  • Da Huawei den Punkt „Lokales Update“ aus dem Updateprogramm entfernt hat, müsst ihr wie folgt vorgehen:
  • Möglichkeit 1: Mate per Force Update aktualisieren
    • Gerät ausschalten
    • Gleichzeitig Power + Lautstärke leiser + Lautstärke Lauter drücken, bis das Update startet
  • Möglichkeit 2: Über Servicemenü
    • im Dialer *#*#2846579#*#* eingeben
    • Im Menü den Eintrag 4 – Software Upgrade und anschließend SDCard Upgrade auswählen
  • Während der  Installation wird sich das Handy neustarten

 

 

 

Gruß

 

Roland

bearbeitet von exodus88

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
mlerch

Danke für die Firmware Roland!

 

Wenn ich das richtig über Ostern verfolgt habe, dann kam die in etwa zeitgleich mit der C432B170 raus. Hast Du mal das Kernel Datum überprüft?

 

Bei mir funktioniert die C432B170 tadellos. Alle Benachrichtigungen kommen an, Zusammenspiel mit Android Wear funktioniert einwandfrei und auch die Wischgesten für den Fingerprintsensor sind drin. Lediglich DT2W ist nicht enthalten. Was schön wäre, ich aber faktisch auch nicht so oft nutze.

 

Hier wäre interessant, inwiefern die C172 "mehr" bietet.

 

Beste Grüße

Marco

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
exodus88

Hallo Marco,

 

ich habe diese FW nicht auf mein Gerät aufgespielt und getestet... Ebenfalls kann ich keine Infos über die Änderungen oder das Kerneldatum liefern :-(

 

Die Wischgesten für den FP und die Zeichnungen sind auch schon in der C636B170 enthalten, was allerdings den ältesten Kernel vom Februar enthält.

 

So wie ich das mitverfolgt habe hat C636 (Asien)  B170 das erste Update erhalten, dann C432 (Europa) B170 und kurz darauf C10 (Russland) B172 mit den selben Änderungen enthalten.

 

LG

 

Roland

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
mlerch

Aber so wie ich das immer verfolgt hatte, waren in der C636 die Probleme mit den Benachrichtigungen eben nicht behoben? Erst mit der C432B170. Deshalb auch die Frage, wie es nun mit der B172 ist.

 

Aber da müssen wir wohl warten, bis jemand testet. Ich habe mein NXT-L29 erst von C900 auf C432 ändern lassen. Deshlab bleibe ich (vorerst) auf den offiziellen C432 Firmwares.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
exodus88

Tja, das ist wohl die Frage aller Fragen... Ob Huawei die Probleme wirklich lösen konnte.

 

Jeder nutzt sein Gerät auf andere Weise und deshalb kommt es zu den widersprüchlichen Meldungen :-)

 

Fakt ist, das die integrierte Mail App unter der C636B170 nicht pusht bzw. nicht zeitnah.

Welchen Mailclient nutzt du aktuell unter der C432B170?

 

Clients von Drittanbieter wie K9 oder Aquamail laufen auch bei der C636B170 problemlos wenn man diese richtig konfiguriert.

 

Wie bereits in einem anderen Thread geschrieben, findet man über die C432B170 sehr viele und vor allem widersprüchliche Meldungen über die "Push" Probleme an. Bei einem funktioniert es, beim nächsten wieder nicht. Klar findet man auch viel geschriebenen Mist, aber ich glaube jeder Meldung. Der Grund wird die angesprochene Bedienung sein.

 

Wenn ich dir eine Antwort auf die Frage geben müsste, ob die Probleme bereits mit der C636B170 behoben wurden, muss ich diese mit einem klaren JaNein beantworten :-)

 

Ja, da bei mir mit allen getätigten Einstellungen (fast) alles funktioniert und ich mit den Push Benachrichtigungen keinerlei Probleme mehr habe. Angefangen über Mails, ebay, Sparkasse, PayPal.... alles kommt direkt durch.

Nein, da mit der integrierten MailApp nix, aber überhaupt nichts ankommt solange das Display aus ist oder das gerät am Ladegerät hängt.

(fast), leider funktioniert Megasound nicht mehr unter MM, was aber weniger an Huawei sondern am Entwickler der App liegt. Mit dieser App konnte ich jeder Meldung (App) einen individuellen Sound zuweisen, auch den Stillen, die normal keinen abliefern. Die App funktioniert nach der Einstellung ca. 5 Minuten nachdem das Display aus ist, dann schläft die App ein. Öffnet man diese wieder, liefert MS den Sound auch Stunden/Tage später nach :-) Ich habe alle erdenklichen Einstellungen durchgespielt und auch getätigt, leider kann diese App nicht vor einem Zwangsschlaf geschützt werden... Was mir auffällt, es gibt bei dieser App keine Möglichkeit eine Einstellung zu setzten das diese im "System schreiben" darf, evtl. liegt es auch daran.

 

LG

 

Roland

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
mlerch

Hi Roland,

 

zur Huawei eigenen Mail App kann ich gar nicht konkret sagen. Die Benachrichtigungsprobleme bei Mails hatte ich vor allem mit Gmail. Und genau die funktionieren seit dem Update wieder 1a!

 

Die Huawei Mail App hat den Nachteil, dass bei mehreren Nachrichten diese nicht einzeln auf Android Wear gepusht werden. Man kann also nur sehen, DASS Nachrichten vorhanden sind, kann diese aber offensichtlich nicht einzeln auswählen, um sie zu lesen.

Da bei mir viele Mails ankommen, die nur Benachrichtigungen sind oder kurze Infos/Alerts, ist es für mich aber extrem praktisch diese kurz an der Watch zu überfliegen und dann direkt zu löschen.

Mit Gmail kann man die Mails einzeln lesen und löschen.

 

Ich gebe Dir recht; jeder hat seine ganz eigene Konfiguration und deshalb sind die einzelnen Rückmeldungen schwer einzuordnen. Trotzdem bleibe ich nach inzwischen doch recht intensivem Vergleich zu den vorangegangenen Firmwares bei dem Urteil, dass die C432B170 endlich eine stibile Firmware ist, die grundsätzlich fehlerfrei läuft.

 

Beste Grüße

Marco

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
exodus88

Hallo Marco,

 

danke für die Info... Und schon wieder habe ich was dazugelernt, und zwar dein beschriebenes Problem mit der integrierten Mail App, das du die Nachrichten nicht einzeln an deiner Watch abrufen kannst. Aber da sind wir uns ja einig, das die Probleme Aufgrund verschiedener Nutzung nicht bei jeden erkennt werden bzw. überhaupt nicht stören. Ich habe keine Smart Watch, deshalb ist mir das auch nicht aufgefallen :-) Spiele aber mit dem Gedanken mir eine Huawei Watch Classic zuzulegen, da diese teilweise schon für 250 EUR neu über den Ladentisch wandern.

Die integrierte MailApp hat allerdings den Vorteil das hier Badge´s (App Neuigkeitssymbiole) angezeigt werden. Das kann K9, Aquamail und Konsorten nur mit einem Widget unter EMUI. Das spricht in meinem Fall für die integrierte App :-) Da ich aber die Verknüpfung im Dock (AquaMail) habe, ist es nicht möglich hier ein Widget zu platzieren... Jaja, ich weis, der Mensch ist ein Gewohnheitstier :-)

 

Gruß

 

Roland

 

 

Screenshot_2016-03-30-09-58-01.jpg

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
mlerch

Auch wenn das jetzt hier stark ins Offtopic - im Bezug auf die konkrete Firmware - geht, kann ich Dir in vielen Punkten nur recht geben.

 

Wir (Huaweiblog) haben deshalb auch eine ziemlich umfangreiche Liste - auch in Zusammenarbeit mit den Usern - erstellt, was Verbesserungswünsche unter EMUI betrifft. Diese haben wir an Huawei weitergeleitet und man hat uns versichert, dass diese die richtigen Stellen erreicht hat und dort auf großes Interesse gestossen ist.

 

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Hen Ry

Ich habe nur die Boot- System- und Cust.img geflasht.

 

 

 

photo_2016-04-03_21-39-38.jpg

 

Kernel: 1. C432B170 1. C900B172

 

photo_2016-04-03_21-45-40.jpg

 

photo_2016-04-03_21-33-02.jpg

 

Links C432B170 - Rechts C900B172

 

vergleich.PNG

 

bearbeitet von Hen Ry

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
mlerch

@Hen Ry

Wenn Du die System.img der B172 geflasht hast, sollte Dir aber auch B172 angezeigt werden und nicht B170. Oder hab ich jetzt was falsch verstanden?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Hen Ry

Eigentlich ja. Da diese aber identisch mit C432B170 ist, habe ich mein Backup wieder abgespielt.

Edit:

Die Cust war eine andere.

Gesendet von meinem HUAWEI NXT-L29 mit Tapatalk

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Gast
Auf dieses Thema antworten...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.


×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Bitte beachten Sie folgende Informationen: Nutzungsbedingungen und Impressum & Datenschutzerklärung. Wir haben Cookies auf deinem Gerät platziert, um die Bedienung dieser Website zu verbessern. Du kannst deine Cookie-Einstellungen anpassen, andernfalls gehen wir davon aus, dass Du damit einverstanden bist.