Jump to content
exodus88

Huawei Mate 9 MHA-L29C432B182 [EMUI 5.0][Android 7.0] OTA Dual-Sim

Recommended Posts

maxorero
vor 6 Stunden, exodus88 said:

Ein Factoryreset OHNE das Rückspielen deiner Daten sollte das Problem mit dem Akkudrain lösen.

 

Ansonsten kannst du lt. meiner Anleitung https://www.handy-faq.de/forum/flashen-von-firmwares-up-downgrade-bootloader-bleibt-geschlossen-t324010/

einen Downgrade durchführen.

 

Gruß

 

Roland

 

Vielen Dank Roland !

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
maxorero
vor 1 Stunde, KST66 said:

Wäre nett wenn Du bei Roland mal auf den "Gefällt mir" Knopf drückst.

Tut nicht weh, oder ?

 

Auch dir vielen Dank, das war mein erster Beitrag, jetzt habe auch durch dich wieder was dazugelernt ;-)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
maxorero
On ‎15‎.‎05‎.‎2017 at 21:26, maxorero said:

 

Vielen Dank Roland !

On ‎15‎.‎05‎.‎2017 at 15:00, exodus88 said:

Ein Factoryreset OHNE das Rückspielen deiner Daten sollte das Problem mit dem Akkudrain lösen.

 

Ansonsten kannst du lt. meiner Anleitung https://www.handy-faq.de/forum/flashen-von-firmwares-up-downgrade-bootloader-bleibt-geschlossen-t324010/

einen Downgrade durchführen.

 

Gruß

 

Roland

 

Hallo Roland,

gestern habe ich versucht den Downgrade zu machen, leider ohne Erfolg.

 

1) der FirmwareFinder scheint jetzt in einer neueren Version auf Google Play zu sein,

die ganze Menüpunkte wie von dir abgebildet sind weg, es sind nur 2 geblieben es ist

kein "View OTA Upates" - und "Installation via system update" dabei.

...es wurden daher bei mir NUR OTA Firmware angezeigt :-(


2) Eine ausgewählte Downgrade OTA Firmware konnte ich zwar herunterladen,
allerdings ließt sich diese nicht über EMUI installieren - sie wird dort nicht mal angezeigt.
Vielleicht liegt es daran, daß die Updates nicht mehr verifiziert werden, wie ich es bei

Google Play von Benutzern nachgelesen habe?

 

Ich würde gerne vielleicht so wie es Mario (GraveDigger17) gemacht hat, wegen dem

Akku bis auf die alle erste Version downgraden, aber wie ?

Telefoniere am Tag vielleicht 2 -3 Mal, je max 3 Minuten, morgens um 8 h hat das Akku

100% , gegen Mittag unter 60 % ..kein WLAN oder BT sind eingeschaltet.

 

Vielleicht kannst du mir doch noch helfen ?

DANKE

 

Peter (maxorero)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
exodus88

Die Oberfläche und die Einstellungen vom FF haben sich geändert, der Downgrade funktioniert trotzdem tadellos.

 

Du musst immer eine FULL nehmen, mit einer reinen OTA funktioniert es nicht. Gehe einfach auf die B126 und schon kann es losgehen :-)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
maxorero
vor 8 Stunden, exodus88 said:

Die Oberfläche und die Einstellungen vom FF haben sich geändert, der Downgrade funktioniert trotzdem tadellos.

 

Du musst immer eine FULL nehmen, mit einer reinen OTA funktioniert es nicht. Gehe einfach auf die B126 und schon kann es losgehen :-)

 

Hallo Roland,
Danke, jetzt habe ich es endlich hinbekommen, leider habe ich zu spät das automatische Systemupdate deaktiviert
und das Update B182 ist schon heruntergeladen worden und es verlangt nach Neustart.
Kann ich das Update noch irgendwie verhindern ?

 

Vielen Dank im Voraus
Peter

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
exodus88

Sollte kein Problem sein...

 

Lösche einfach den Cache der Systemupdate App. Schau auch mal in den Ordner auf den internen Speicher HWOuc, da sollte die Update Datei(en) abgelegt sein und lösche diese.

 

Viel Glück!

 

Roland

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
maxorero
vor 40 Minuten, exodus88 said:

Sollte kein Problem sein...

 

Lösche einfach den Cache der Systemupdate App. Schau auch mal in den Ordner auf den internen Speicher HWOuc, da sollte die Update Datei(en) abgelegt sein und lösche diese.

 

Viel Glück!

 

Roland

 Danke Roland,

 

zum x-ten Mal vielen Dank  ! ;-)
Cache habe ich über Apps -> Systemupdate -> Speicher -> Cache löschen, gelöscht. Ordner HWOuc habe ich nicht gefunden, muß dafür das Gerät gerootet sein, um es zu finden?

 

Gruß
Peter

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
exodus88

Nein, muss es nicht...

 

Wenn der Ordner nicht da ist - kann auch versteckt sein und dein Problem damit erledigt ist, solltest du es dabei belassen :-)

Du kannst auch die App Systemupdate komplett unter den App Einstellungen deaktivieren. So umgehst du auch die tägliche Abfrage für den Zugriff auf den Speicher.

 

Gruß

 

Roland

bearbeitet von exodus88

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Fass74

Hallo zusammen,

 

es ist um das Mate 9 sehr ruhig geworden. Tut sich in dem Sektor überhaupt noch etwas?

 

Gruß,

Dirk

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
GraveDigger17

sorry mein fehler beitrag wieder gelöscht

Moin Dirk

Ne wohl eher nicht, der Development sektor ist tot bzw hat nie richtig fahrt aufgenommen. Die Theme sektion ist das einzigste wo was geht.

Ich werde mein Mate 9 verkaufen und wieder umsteigen auf Google Pixel XL oder auf das OnePlus 5.

bearbeitet von GraveDigger17

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
exodus88

Was soll ich noch groß schreiben?!?

 

Das wieder mal ein Leak einer FW existiert, aktuell B184, B185 oder seit heute eine B186 und wie üblich kein Bug entfernt oder fehlende Funktion hinzugekommen ist... Da wird einem schnell Langweilig. Huawei updatet, wenn überhaupt, nur den Google Sicherheitspatch, und da ist das Mate 9 - und somit teuerstes Gerät von Huawei - sowieso immer das Schlusslicht.

Aktuell ist die B182 offiziell und hat den Sicherheitspatch vom 5 April. Sogar das 2 Jahre alte P8 meiner Frau hat ein Update vom Juni bekommen, aber das Mate natürlich nicht.

Was für eine Schande! Und ja, ein Wechsel zu Google direkt oder zu einen anderen Hersteller wird diese Problematik beheben, da schlimmer geht es ja nicht mehr.

bearbeitet von exodus88

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Gast

Hallo, guten Abend

 

Früher war ich hier erst Moderator, dann Administrator.

Also durfte ich mich politisch nicht äussern.

Nun bin ich normaler User ! :D

 

Ich schliesse mich dem Post über mir von @exodus88 (der übrigens wirklich viel im Huawei Bereich macht) vollkommen an.

Das ist Verarsche allerfeinster Art von Huawei.

Bugs, die schon seit Monaten bekannt sind, werden einfach nicht gefixt, das interessiert Huawei gar nicht, könnte ja Geld kosten.

 

Und jetzt zum eigentlichen Punkt:

Gebt mal in Google "Huawei Arbeitsbedingungen" oder noch besser "Huawei Kinderarbeit" ein.

Da wird Euch dann ganz anders.

Das sind Verbrecher !

Wer ein Huawei kauft, macht sich an solchen Gepflogenheiten mitschuldig !!!

 

Gruss Klaus

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
exodus88

Naja, das Thema Arbeitsbedingungen oder sogar Kinderarbeit ist ein eigenes Thema, aber ehrlich gesagt kenne ich keinen Smartphonehersteller der nicht wegen dieser Sache schon mal in den Medien gelandet ist. Sogar Apple bzw. seine Lieferanten standen deshalb schon mehrfach im Fokus.

 

Ob sich anschließend wirklich was verbessert hat werden wir wohl nie erfahren.

 

Auch dürfen wir nicht vergessen das in Ländern wie China generell andere Arbeitsbedingungen herrschen und "Kinder" die einzige Erwerbsquelle von Familien sind. Das ist auch Mentalitätsbedingt und nicht nur in China so. Auch wenn diese Menschengruppe in unseren Augen ausgebeutet wird, ist es immer noch besser als wenn diese ohne Arbeit sprichwörtlich verhungern müssten. Das ganze ist wirklich traurig aber auch wahr!

 

Gruß

 

Roland

bearbeitet von exodus88

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
GraveDigger17

Kurz und Bündig, ich habe nach 5 monaten die schnauze voll vom Huawei und ihrer update Politik. Hab mein Mate 9 verkauft :D und warte jetzt auf mein neues :icon_lol:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Gast
Auf dieses Thema antworten...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.


×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Bitte beachten Sie folgende Informationen: Nutzungsbedingungen und Impressum & Datenschutzerklärung. Wir haben Cookies auf deinem Gerät platziert, um die Bedienung dieser Website zu verbessern. Du kannst deine Cookie-Einstellungen anpassen, andernfalls gehen wir davon aus, dass Du damit einverstanden bist.