Jump to content
exodus88

Workaround - Benachrichtigungen (PUSH)

Recommended Posts

exodus88

Da die meisten nach wie vor Probleme mit den Push Benachrichtigungen haben, hier ein kleiner Workaround der das Problem zumindest temporär löst, bis Huawei den FIX bringt.

 

Getestet wurde dieses auf meinen NXT-L29 mit der B170...

 

Leider gibt es auch mit dieser Anleitung gewisse Einschränkungen, die man nicht unentgeltlich umgehen kann :-(

 

Ladet euch den Emailclient Aqua Mail aus dem Playstore (kostenlose Version kann nur zwei Konten verwalten) und installiert diese... https://play.google.com/store/apps/details?id=org.kman.AquaMail

 

Geht anschließend wie folgt vor:

 

1. Einstellungen/Erweiterte Einstellungen/Akkumanager/Geschützte Apps und den Button bei Aqua Mail nach rechts schieben und somit als geschützt deklarieren.

 

2. Einstellungen/Erweiterte Einstellungen/Akkumanager/Verbrauch/Aqua Mail/ Bildschirm aus: weiter ausf. den Regler nach rechts, direkt darüber den regler bei Stromverbrauchs-Warnung nach links

 

3. Einstellungen/Erweiterte Einstellungen/Akkumanager/Energieplan auf Leistung (erster Eintrag)

 

4. Einstellungen/Apps/Erweitert (unten links)/ Optimierungen ignorieren/AquaMail/Zulässig

 

5. Einstellungen/Apps/Erweitert (unten links)/Systemeinstellungen schreiben/AquaMail/Schreiben von Systemeinstellungen zulas,,, den Regler nach rechts.

 

6. Aqua Mail starten und Konto oder Konten einrichten. WICHTIG!!! Unbedingt als IMAP konfigurieren, mit POP3 funktioniert es nicht einmal wenn das Display aktiviert ist. Am besten man lässt die Automatische Konfiguration durchlaufen. Hier wird das System automatisch als IMAP konfiguriert. Sollte der Haken bei "IMAP Pfad Präfix nicht bei automatisch drin sein, bitte diesen Haken setzen.

 

7. Ist das Konto eingerichtet, wechselt ihr auf die Kontenübersicht (Links oben auf die drei waagerechten Linien und anschließend den ersten Eintrag auf Konten. Hier seht ihr nun die Smartbix sowie eure konfigurierten Konten. Drückt auf ein Konto und haltet dieses fest. Anschließend auf Optionen und Ordner und dann auf Kontoeinstellungen. Hier in den ersten drei Optionen (Hintergrund Sync, Ausführung... und IMAP PUSH einen Haken setzten wenn dieser noch nicht drin ist. Der sechste Eintrag lautet Nachrichten löschen - diesen bitte antippen und die letzte Option "In AquaMail ausblenden, auf Server behalten"  anwählen. Nur so könnt ihr sicherstellen das die Mails auf dem Server verbleiben und auch von anderen Geräten noch abgerufen werden können.

 

8. Springt zurück in die Smartbox und klickt die drei Punkte rechts oben an und anschließend auf Einstellungen. Wählt den Punkt Synchronieriungseinstellungen. Im ersten Eintrag Systemeinstellungen sollte "Sync, selbst wenn "Autosyn" deaktiviert ist" voreingestellt sein. Wenn nicht, bitte diese Option auswählen. Weiter unten findet Ihr den Eintrag IMAP Push, hier muss zwingend ein Haken rein wenn noch nicht drin.

 

9. (Optional) findet Ihr unter den Einstellungen der Smartbox (die drei Punkte rechts oben) einen Eintrag Mailbenachrichtigung, diesen bitte anwählen.  Hier kann man den Ton auswählen. Ebenfalls ist es vorteilhaft in der Option "Ton nur einmal" einen haken zu setzten. Ebenfalls kann man weitere Optionen wie LED, Vibration Bildschirm und Benachrichtigungen mit hoher Priorität auswählen und/oder einstellen.

 

10. Einstellungen/Benachrichtigungsfeld & Statusleiste/Benachrichtigungsmanager/AquaMail - hier alles auf an.

 

11. Taskmanager (rechts unten auf der Navileiste) zu Aquamail navigieren und das kleine Fenster einmal nach unten ziehen damit ein Schloss (oben rechts) angezeigt wird. Somit wird die App auch aktiv im Speicher gehalten.

 

12. Hoffen und Beten und am besten das Gerät nicht neu starten....

 

Mit diesen Einstellungen funktioniert es aktuell bei mir mit den Emails. Ausserdem kommen auch andere Benachrichtigungen wie Sparkasse, Ebay, Paypal usw. problemlos durch. Was nicht funktioniert sind verknüpfte Apps von Drittanbietern. Ich nutze zum Beispiel die App Megasound um Sparkasse und Paypal mit einem Benachrichtigungston zu versehen. Diese App wird allerdings in den Tiefschlaf versetzt und der Ton kommt erst wenn man die App manuell aufruft. Hier hat mir noch keine Einstellung geholfen. Wenn das Mate am Ladegerät hängt, funktioniert dieses aber auch... Somit ist der doze Mode schuld der sich bei den Huawei Geräten aktuell noch nicht deaktivieren lässt.

Wer mehr als zwei Konten verwalten möchte, muss leider in die Tasche greifen und die PRO Version von Aqua Mail kaufen.

 

Viel Glück!

 

Roland

 

PS: Über Rückmeldungen würde ich mich freuen. Bitte lasst das Gerät 10 Minuten mit deaktivierten Display liegen bevor Ihr diesen Workaround testet um auch sicherzustellen dass das System eingepennt ist. Schreibt euch dann von einem anderen Gerät selbst eine Email um zu sehen ob die Benachrichtigungen ohne Verzögerungen ankommen. Ich erwähne das nur, da ich hier schon Meldungen gelesen haben wie "ich habe kein Probelm mit Benachrichtigungen, da ich mir selbst eine Mail von meinem Smartphone geschrieben und diese sofort erhalten habe." gepostet wurden.

 

 

bearbeitet von exodus88

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
mlerch

Kaum gibt es den Workaraound, wird auch das Bugfix Update ausgerollt.

 

WIe ich GERADE erfahren habe, wird die Firmware B170 ausgerollt, die die Benachrichtigungsprobleme behebn soll.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
exodus88

??? Ich habe ja die B170??!!?? Oder wird diese mit einer CUST432 ausgerollt? Wenn ja, bitte sichern und zum Download anbieten.

 

Danke

 

Roland

bearbeitet von exodus88

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
exodus88

Danke für die Info!

 

Somit ein OTA (Teilupdate). Der weg für mich heisst damit zurück auf die B152 und dann das Update einspielen...

 

Ich werde aber noch warten ob die Probleme damit wirklich gelöst wurden.

 

Danke

 

Roland

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
mlerch

Ja, ein Teilupdate, mit Basis B152.

 

Ich versuche natürlich irgendwo eine Vollversion aufzutreiben. Bislang ist aber nichtmal das Teilupdate als Download irgendwo in Sicht. Bei mir ist es leider auch noch nicht angekommen, sonst hätte ich es natürlich gesichert.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
exodus88

Ich habe leider keine Ahnung ob sich die C432B170 so einfach auf ein Asiatischens L29 einspielen lässt.

Wenn ich auf mein C636 eine volle C432B152 einspiele, meldet sich diese als C900B152...

 

Angenommen dieses OTA Update sucht aber nach einer C432B152, da dieses benötigt wird, sieht es wie gewohnt schlecht aus.

 

Hier lässt sich das Problem nur mit einer Vollversion umgehen.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
mlerch

EIn Teilupdate der C432B170 auf die C900B152 sollte/könnte möglich sein.

 

Ich hatte das lange Zeit beim P8 mit der CUST C900 und konnte da immer die C432 Firmwares aufspielen.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
exodus88

Hier noch meine Rückmeldung zum beschriebenen Workaround...

 

Das System läuft seit zwei Tagen perfekt was die Benachrichtigungen betrifft.

 

Alle Emails meiner 4 Konten (3xgmx, 1x eigener Server) kommen sofort, ohne irgend eine Verzögerung an. Anscheinend hält hier Aqua Mail irgend einen Trigger der verhindert dass das Mate 8 schlafen geht. Dieses beeinflusst auch die Benachrichtigungen anderer Apps... Ebay, Ebay Kleinanzeigen, Sparkasse, Paypal usw... alles kommt sofort durch.

Whatsapp habe ich hier nicht erwähnt, da dieses sowieso funktionierte.

 

Ehrlich gesagt bin ich begeistert... Das erste Mal seitdem ich mein Mate 8 habe :-)

 

Wenn jetzt wirklich dieses Problem mit der aktuellen C432B170 gelöst wurde, macht es meinen Workaround auf dem Mate 8 überflüssig.

 

Allerdings kann dieser auch 1:1 auf jeden anderen Huawei Gerät das mit Marshmallow Betrieben wird angewendet werden und löst somit das Benachrichtigungsproblem.

Als Bsp. die Betaversionen des Mate 7, P8, P8 lite, Mate S usw...

 

Gruß

 

Roland

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Gast
Auf dieses Thema antworten...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.


×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Bitte beachten Sie folgende Informationen: Nutzungsbedingungen und Impressum & Datenschutzerklärung. Wir haben Cookies auf deinem Gerät platziert, um die Bedienung dieser Website zu verbessern. Du kannst deine Cookie-Einstellungen anpassen, andernfalls gehen wir davon aus, dass Du damit einverstanden bist.